« zurück

Jugend-Regionalmeisterschaft - Küssnacht ZH

18. Juni 2016

Wir reisten wir mit dem Zug nach Küsnacht. Schon fünf Minuten nachdem wir uns alle versammelt hatten, wurde es lustig. Im Voraus bildeten wir eine starke und eine schwächere Mannschaft. Mit der Rollenverteilung wurden wir uns schnell einig. Auch haben wir die Regeln studiert.

Als wir angekommen waren, zogen wir uns um und etwas später fing die erste Disziplin, mit Rettungsschwimmen an. Der zweite Wettkampf lautete, der Rettling wird vom Retter mit Gurtretter abgeschleppt. Der nächste Wettkampf war Tellerchen tauchen auch dies haben wir gut gemeistert. Später startete die nächste Disziplin die Kombinierte Flossenstafette. Die erste Person schwamm 50 Meter Freistil, die zweite Person 50 Meter Freistil mit Flossen, die zweit letzte Person 50 Meter mit der leeren Puppe und die letzte Person 50 Meter mit Puppe und Flossen. Anschliessend startete der Plausch- Wettkampf. Dort musste man drei Ringe tauchen, den Leiter in einem Ring transportieren und dann jemand aus der Mannschaft befördern.

Wir von Wädenswil jubelten laut bei der Rangverkündigung. Als wir hörten, dass Wädenswil in der Kategorie 1 und 2, den ersten Platz belegt hat. Mit viel stolz, einem Rettungsring und einer Kuhglocke traten wir die Heimreise an. Alle haben vollen Einsatz gegeben und alle hatten viel Spass. Im Namen der Gruppen bedanken wir uns, bei den Leitern und Begleitpersonen, für ihren Einsatz.

Von Selina
Icon
                                                                SLRG Wädenswil 2019-10-18 Martina Camenzind
Webdesign & CMS by onelook