« zurück

Regionale Wettkämpfe - Olten SO

Samstag, 19. August 2017

Der Wettkampf in Olten startete wie jedes Jahr zu einer sehr humanen Zeit und fand wie die letzten Jahre auch schon bei schönstem Wetter statt.

Die zweite Herrenmannschaft trat mit Heinz Wanger, Andrin und Jörg Senften in dezimierter Aufstellung auf, was Bedeutete, dass sie nur zu Dritt gewesen wären, anstelle der notwendigen vier Schwimmer. Die erste Herrenmannschaft mit Marco Camenzind, Björn Manser, Marco Hüppin, Cyril Senften, Oliver und Sandro Wanger einigten sich nach einer langen Diskussion (jeder hat sich freiwillig gemeldet), dass Oliver als Wettkampfchef den freien Platz in der zweiten Mannschaft übernimmt. Dementsprechend gestaltete sich der Wettkampf vor allem bei der ersten Mannschaft etwas abenteuerlich: versuchsweise wurden die Schwimmpositionen munter vertauscht und ausgetestet, was einige interessante gestoppte Zeiten einzelner Schwimmer zur Folge hatte.

Die Damenmannschaft in Vollbesetzung mit Martina Camenzind, Daniela Marty, Flavia Senften und Mirjam Schnüriger konnte den Wettkampf, da sie aus Feriengründen fast immer reduziert trainiert hatte, für eine Generalprobe nutzen.

Die Herren kamen schlussendlich auf den guten zweiten Rang, die Zeiten waren schon sehr gut im Wissen dass an der SM diese Zeiten jeweils noch deutlich unterboten werden, vor allem mit den richtigen Schwimmern auf der zugehörigen Position.

Von Martina Camenzind
Icon
                                                                SLRG Wädenswil 2019-10-18 Martina Camenzind
Webdesign & CMS by onelook