« zurück

CISM International Lifesaving Tournament - St. Petersburg RUS

Samstag, 08. bis Montag, 10. Dezember 2018

Im russischen St. Petersburg fand das «CISM International Lifesaving Tournament» statt. Mit dabei die Schweizer CISM Delegation im Lifesaving.


Nach der morgendlichen Eröffnungsfeier am Vortag werden am Nachmittag nochmals die letzten Detail im Wettkampfpool eintrainiert, bevor es einen Tag später offiziell mit den Wettkämpfen beginnt.

Samstag, 08. Dezember 2018

Leider blieb eine Medaille aus, doch die Schweizer Soldaten verabschiedeten sich in den Einzeldisziplinen mit zwei 5. Rängen im 100 m Rescue Medley von Sandro Wanger (SLRG Wädenswil) und im 100 m Manikin tow with Fins von Kevin Schuler (SLRG Innerschwyz), sowie einem 6. Rang von Björn Manser (SLRG Wädenswil) im Rescue Medley vom ersten Wettkampftag in St. Petersburg. Am meisten zu beissen hatten die Schweizer mit der knapp verpassten Medaille in der Staffel «4 x 50 m Medley Relay». Sie schlugen lediglich 33 Hundertstelsekunden hinter dem Team aus Deutschland an.

Sonntag, 09. Dezember 2018

In der «4 x 25 m Puppenstaffel» gewannen die Schweizer hinter Russland und Brasilien die Bronzemedaille. Eine grosse Ehre erwies den Athleten der Schweizer Verteidigungsattaché aus Moskau Oberst Bruno Russi mit seinem Besuch in St. Petersburg.

Montag, 10. Dezember 2018

Am dritten und letzten Wettkampftag reichte es zwar für keine Medaille, jedoch für ein Highlight aus sportlicher Sicht. Nico Lenzlinger (SLRG Innerschwyz) schaffte es als erster Schweizer in der Disziplin «100 m Manikin carry with Fins» unter die magische 50 Sekunden Grenze. Lenzlinger unterbot seinen eigenen Rekord, welcher er vor rund zwei Wochen an der WM in Australien geschwommen ist um knapp eine Sekunde auf 49:93! Das Schweizer Team darf auf einen gelungenen Wettkampf zurückschauen und startet mit Zuversicht ins nächste Jahr, in dem es auch für die Rettungsschwimmer nach 2003 wieder das erst Mal zu den CISM Military World Games geht!

Text von CISM Suisse
Bild von CISM Suisse
Icon
                                                                SLRG Wädenswil 2019-10-18 Martina Camenzind
Webdesign & CMS by onelook