« zurück

38. Wädenswiler Sportlerehrung - Wädenswil ZH

Samstag, 25. Januar 2020

Am 25. Januar fand die 38. Sportlerehrung der Interessengemeinschaft Wädenswiler Sportvereine (IWS) statt, mit vielen altbekannten Gesichtern, aber auch mit einigen neuen und vielversprechenden Talenten statt.


Die Sportlerehrung sei unsere «Nacht des Sports», meinte Stapi Philipp Kutter einleitend zu den Sportlern und Gästen in der Kulturhalle. Er bedankte sich im Namen der Stadt und der Bevölkerung bei den Geehrten dafür, dass sie den Namen und die Farben der Stadt in die Welt heraustragen. Auch der organisierenden IWS dankte er: "Ich bin überzeugt, der Wädenswiler Sport stünde nicht so gut da, gäbe es die IWS nicht!

Nach den Begrüssungen konnte IWS Präsident Roland Fässler das Mikrofon erstmals an SRF-Sportreporter Patrick Schmid übergeben, der den Moderationsjob von Regula Späni übernommen hat. Er führte ebenso kompetent durch das Programm wie es seine Vorgängerin tat.

Zahlenmässig am besten vertreten und auch an Titeln gemessen die erfolgreichsten Wädenswiler Sportler sind die SLRG-Rettungsschwimmer. Die Truppe erreichte sowohl an Europa- wie auch an Schweizer-Meisterschaften unzählige Titel.

Zwischen den einzelnen Blöcken mit Geehrten der «Wädenswiler Nacht des Sports», die eigentlich schon ein paar interessierte Gäste mehr verdient hätte, wurde das Publikum unterhalten von «Lucky Loop» alias Michael Kobi, dem einen Teil des Duos «Flying Circus» aus der Au.


Marco Camenzind und Marco Hüppin

Staffel-Schweizermeisterschaften Masters
1. Rang


Martina Camenzind, Melina Köchli, Patricia Lenz, Björn Manser, Daniela Marty, Cyril und Flavia Senften, Oliver und Sandro Wanger

Staffel-Schweizermeisterschaften Open
2. Rang


Michael Beck

Europameisterschaften Masters 35/39
2. Rang Line Throw
2. Rang Beach Sprint
2. Rang Board Race
3. Rang 2 km Beach Run
3. Rang Oceanman

Europameisterschaften Masters 130
3. Rang 3 x 90 m Beach Sprint Relay
3. Rang Board Race Relay

Europameisterschaften Masters 170
3. Rang 4 x 50 m Hindernisschwimmen
3. Rang 4 x 50 m Gurtretterstaffel
3. Rang 4 x 25 m Puppenstaffel


Ashkan Hesabian

Europameisterschaften Masters 35/39
2. Rang Line Throw
3. Rang Beach Flags

Europameisterschaften Masters 130
3. Rang 3 x 90 m Beach Sprint Relay
3. Rang Board Race Relay

Europameisterschaften Masters 150
2. Rang Surf Race Relay

Europameisterschaften Masters 170
3. Rang 4 x 50 m Hindernisschwimmen
3. Rang 4 x 50 m Gurtretterstaffel
3. Rang 4 x 25 m Puppenstaffel

Staffel-Schweizermeisterschaften Masters
1. Rang


Jörg Senften

Europameisterschaften Masters 55/59
1. Rang Line Throw
2. Rang 100 m Manikin Tow with Fins
3. Rang 100 m Manikin Carry with Fins

Europameisterschaften Masters 150
2. Rang Surf Race Relay

Europameisterschaften Masters 170
3. Rang 4 x 50 m Hindernisschwimmen
3. Rang 4 x 50 m Gurtretterstaffel
3. Rang 4 x 25 m Puppenstaffel

Staffel-Schweizermeisterschaften Masters
1. Rang


Brigitte Wanger

Europameisterschaften Masters 55/59
1. Rang Oceanwoman
2. Rang 2 km Beach Run
3. Rang Board Race
3. Rang Beach Flags


Heinz Wanger

Europameisterschaften Masters 55/59
1. Rang Line Throw

Europameisterschaften Masters 60/64
2. Rang 100 m Hindernisschwimmen
2. Rang 100 m Manikin Tow with Fins
2. Rang 50 m Manikin Carry
2. Rang 100 m Manikin Carry with Fins
2. Rang 90 m Beach Sprint
3. Rang Beach Flags
3. Rang 1 km Beach Run
3. Rang Surf Race

Europameisterschaften Masters 130
3. Rang 3 x 90 m Beach Sprint Relay
3. Rang Board Race Relay

Europameisterschaften Masters 150
2. Rang Surf Race Relay

Europameisterschaften Masters 170
3. Rang 4 x 50 m Hindernisschwimmen
3. Rang 4 x 50 m Gurtretterstaffel
3. Rang 4 x 25 m Puppenstaffel

Staffel-Schweizermeisterschaften Masters
1. Rang

Text (gekürzt) von Stefan Baumgartner
Bilder von Stefan Baumgartner und Laura Buchmann
Icon
    SLRG Wädenswil 2021-02-19 Martina Camenzind
Webdesign & CMS by onelook