« zurück

Übung mit Samariterverein - Wädenswil ZH

03. Juli 2014

Nicht schlecht staunten kürzlich abends die noch anwesenden Badegäste im Strandbad Wädenswil! Sie konnten live miterleben, wie drei Vereine einen Nothilfe-Einsatz übten. Die Sektion der Schweizerischen Lebensrettungsgesellschaft Wädenswil (SLRG) zusammen mit den Samaritern Wädenswil und Richterswil organisierten bereits zum zweiten Mal einen gemeinsamen Anlass für ihre Mitglieder.


Als Thema wählten die Verantwortlichen der Übung: Initiative ergreifen.
Schon während dem Erklären der verschiedenen Posten lag es bereits an den Teilnehmern, Erste Hilfe zu leisten. Es dauerte nämlich nicht lange, bis die Anwesenden einen verunglückten Segler am Ufer entdeckten, und nach kurzem Zögern und sich anschauen die Initiative zur Hilfe ergriffen. Beim Weiterlaufen erlitt eine Teilnehmerin einen simulierten Herzinfarkt und sofort wurde ein AED-Gerät organisiert. Recht echt wirkend sah die Schnittwunde beim nächsten Pechvogel aus; auch bei ihm wurde sofort Erste Hilfe geleistet. Während die weiteren Posten erklärt wurden, stolperte plötzlich jemand und ihr Fuss musste dringend gekühlt werden. Zu guter Letzt musste sofort gehandelt werden bei der nächsten Person, bei welcher eine allergische Reaktion auf einen Insektenstich aufwies.
 
So hatte jeder Teilnehmer im ersten Teil der Übung die Gelegenheit, seine Fähigkeiten zu „Reaktion zum Bewältigen der Hemmschwellen" und „ Organisation eines unvorhergesehenen Erste-Hilfe- Ereignis” unter Beweis zu stellen.
 
Beim zweiten Teil wurden die vorbesprochenen Posten angegangen. Es galt innerhalb einer Gruppe seine praktischen Kenntnisse in Erster Hilfe nochmals anzuwenden und umzusetzen. Figuranten aus der Jugendgruppe der SLRG stellten die Patienten möglichst echt nach: beim Verdacht auf Wirbelsäulenverletzung nach Sturz, Armbruch vom Klettergerüst und bei einem stark unterkühlter Segler mit Schwimmweste im Wasser.
 
Nach getaner Arbeit kam die Geselligkeit natürlich nicht zu kurz. Beim Würste bräteln wurde bis in die Nacht hinein „Fachgesimpelt” und Kontakte gepflegt.
 
Alle drei Vereine haben ein gemeinsames Ziel: sofortige Hilfe bei Verunfallten. Nur durch Weiterbildungskurse und Trainings kann dies erreicht werden.

Kontaktadressen für Interessierte:
 
SLRG Wädenswil: www. slrgwaedenswil.ch
Samariterverein Wädenswil: www.samariter-waedi.ch
Samariterverein Richterswil: www.samariter-richterswil.ch
Icon
                                                                SLRG Wädenswil 2019-10-18 Martina Camenzind
Webdesign & CMS by onelook