« zurück

Seetraversierung 2017

Sonntag, 20. August 2017

Der See war früh warm und der Sommer bis heute schön und sonnig.  Wenn es so bleibt, haben wir sicher wieder eine sehr grosse Anzahl Teilnehmerinnen und Teilnehmer die über den See schwimmen werden. Es ist sehr wichtig, dass auch wir gut vorbereitet sind auf dieses Ereignis. Nur ein gut trainierter Rettungsschwimmer kann im Einsatz auch die richtigen Entscheidungen treffen. Alle bisherigen Seetraversierungen gingen bisher ohne nennenswerte Zwischenfälle über die Bühne. Das ist ein grosser Verdienst aller Helferinnen und Helfer. Damit wir auch in diesem Jahr bereit sind bitte ich Euch entsprechend vorzubereiten. Dazu gehört, dass Ihr am Sonntag, 20. August  zu der Euch mitgeteilten Zeit pünktlich am richtigen Ort sind. Die Meisten haben den Treffpunkt um 07:20 Uhr im Strandbad. Ich bitte Euch auch Euer persönliches Rettungsmaterial mitzunehmen. Dazu gehören sicherlich das Vereins T-Shirt, Badekleider und mind. ein Tuch. Einen Feldstecher oder auch die ABC Ausrüstung können sehr gute Hilfsmittel sein. Vergesst bitte den Sonnenschutz nicht. Nur ein einsatzbereiter Rettungsschwimmer ist auch ein guter Retter. Ihr werdet am Sonntag  Morgen nochmals genau informiert.

Ich bitte Euch, dass Ihr während diesen zwei bis drei Stunden,  die Ihr auf dem See verbringt, die Schwimmerinnen und Schwimmer  konzentriert beobachtet.  So haben wir die Sicherheit, dass auch die 61. Austragung der Seetraversierung zu einem vollen Erfolg wird. Ich freue mich auf motivierte Rettungsschwimmerinnen und Schwimmer und auf einen erfolgreichen Anlass.



Ich wünsche Euch allen einen schönen Sommer und bis bald!

Von Chef Sicherheit Michael Vogt
 
 
Icon
SLRG Wädenswil 2018-03-15 | Martina Camenzind |
Webdesign & CMS by onelook