SLRG MODUL NOTHILFE

Was tun bei medizinischen Notfällen? Das Modul Nothilfe vermittelt das Basiswissen für eine rasche und richtige Reaktion in Notsituationen.
 

Dauer: 10 Stunden


Das Modul Nothilfe ist durch das Bundesamt für Strassen (ASTRA) als Nothilfekurs für den Erwerb des Führerausweises anerkannt.

Inhalte

  • Korrektes Alarmieren
  • Lebensrettende Sofortmassnahmen
  • Patientenüberwachung bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes

Zielgruppe

  • Personen, die den Führerausweis erwerben wollen.
  • Personen, die ihr Allgemeinwissen im Bereich Erste Hilfe erweitern wollen.

Voraussetzungen

Teilnahmeberechtigt sind Personen ab dem vollendeten 14. Lebensjahr.

Gültigkeit

Das Modul Nothilfe ist auf den Tag genau sechs Jahre gültig.
SLRG Wädenswil 2017-07-19 | Martina Camenzind |
Webdesign & CMS by onelook