WIEDERHOLUNGSKURS POOL (WK POOL)

Der WK Pool dient zur Auffrischung der SLRG Brevets Basis, Plus und Pro Pool. Je nach Stufe wird der WK Pool mit einem entsprechenden Leistungsnachweis abgeschlossen.


Dauer: 2¼ Stunden


Für die Brevets Basis und Plus empfiehlt die SLRG den Besuch eines WK alle vier Jahre. Das Brevet Pro Pool muss alle zwei Jahre aufgefrischt werden, damit die Gültigkeit bestehen bleibt.

Über WK Pool kann auch  das frühere Brevet I in die aktuelle Ausbildungsstruktur der SLRG überführt werden. Je nach Leistungsnachweis am Schluss des WK erhält der Teilnehmer das Brevet Basis oder Plus Pool.

Inhalt

  • Repetition Inhalte aus der Ausbildung der Grundstufe vom SLRG Brevet Pool
  • Neuste Erkenntnisse im Bereich Prävention, Tauchen und erste Hilfe

Zielgruppe

Brevet Basis Pool

  • Personen, die sich als Einzelperson oder mit einer Gruppe in überwachten Schwimmbecken bewegen.
  • Personen, die sich Basiswissen im Bereich Rettungsschwimmen im Pool aneignen wollen.

Brevet Plus Pool

  • Personen, die sich als Einzelperson oder als aufsichtspflichtige Person mit  einer Gruppe in unbewachten Schwimmbecken bewegen.
  • Personen, die sich in einem Sicherungsdienst (Pool) engagieren.

Brevet Pro Pool

  • Personen, die als professionelle Badaufsicht oder Badmeister tätig sind.

Anforderungen

WK Pool Basis

Teilnahmeberechtigt sind Personen

  • ab vollendetem 12. Lebensjahr.
  • welche über ein gültiges oder sistiertes Jugendbrevet, Pool Safety, Brevet I, Brevet Basis Pool, Brevet Plus Pool oder Brevet Pro Pool verfügen.

WK Pool Plus

Teilnahmeberechtigt sind Personen

  • ab vollendetem 14. Lebensjahr.
  • welche über ein gültiges oder sistiertes Pool Safety, Brevet I, Brevet Plus Pool oder Brevet Pro Pool verfügen.

WK Pool Pro

Teilnahmeberechtigt sind Personen

  • ab vollendetem 18. Lebensjahr.
  • welche über ein gültiges oder sistiertes Brevet Pro Pool verfügen.

Downloads

Flyer WK Pool
SLRG Wädenswil 2018-03-15 | Martina Camenzind |
Webdesign & CMS by onelook